Author Archives: Ludwig Friedt

Flohmarktabsage in Germersheim am 03. August

Aufgrund der Eröffnung des Globus Baumarktes, fällt der Flohmarkt am Samstag 03. August bei REAL komplett aus und am Dienstag 06. August steht nur eine eingeschränkte Fläche zur Verfügung. Dies ist einmalig und aktzeptabel. Denn ein gut laufender Globus, bringt in Zukunft auch dem Flohmarkt bei REAL mehr Publikum.

Mehr Kunden – Mehr Besuch und Mehr Umsatz!

Gleichzeitig mache ich Euch darauf aufmerksam, daß ich meinen Webmaster gewechselt habe und auch den Server meiner Website. Schaut Euch  mal die umgestaltete Website an, wie Sie Euch gefällt. Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

Jetzt wünsche ich Euch erstmal (trotz Absage) ein schönes Flohmarktwochenende ohne Gewitter und ohne Regen, dafür mit viel Spaß und Umsatz,

Euer Ludwig Friedt

Vorerst letzter Sonntagströdel in Speyer

am Sonntag, den 05. Mai ab 13 Uhr

Aber ruhig Blut, am 25. August geht´s dann wieder weiter und dazwischen gibt es auch noch zwei „Rosinen“ für Euch.

Letzten Sonntag hatten wir richtig Glück, das Wetter war weit besser als
angesagt und  wirklich alle waren zufrieden (siehe Bildergalerie), auch
wenn wegen Regen ab 15 Uhr der Markt früher als geplant zu Ende ging. Es gibt wieder die Sonntagströdelpauschale und wie immer ist Neuware verboten.

Und die Rosinen? Am 16. Juni findet in Germersheim auf dem Parkplatz von
REAL ein Sonntagströdelmarkt statt. Ebenfalls mit der Preispauschale, so daß niemand mit der Standgröße geizen muss, und am 06. Juli findet in Bad
Bergzabern, mitten in der Stadt auf dem Schloßparkplatz ein Abendflohmarkt ab 17 Uhr statt. Im Rahmen der Hellen Nacht – Aktivitäten, Rahmenprogramm, Livemusik und offene Läden bis Mitternacht – erstmals ein Flohmarkt mit Waren aller Art, auch Neuwaren sind zugelassen (nach Anmeldung).

Aber erstmal das Auto laden und am Sonntag ab nach Speyer, ich freue mich Euch dort begrüßen zu dürfen und wünsche allen schon jetzte einen schönen Trödelmarkttag.

Euer Ludwig Friedt 

Abendflohmarkt zur Hellen Nacht

Erstmalig findet in Bad Bergzabern auf dem Schloßparkplatz, mitten in der Altstadt gelegen, ein Abendflohmarkt statt.

Im Rahmen der Hellen Nacht gibt es das Einkaufen mit Genuss bis 24 Uhr.

Den Sommer in der Stadt genießen.

Die Stadt Bad Bergzabern lädt an diesem Samstag, 06.Juli zur neunten „HELLEN NACHT“ ein. Auf den Straßen und Plätzen, in den Geschäften Restaurants und Cafés erwartet die Gäste aus nah und fern ein ganz besonderes Programm. 

Der Abendflohmarkt an diesem Tag geht von 17 bis 22 Uhr. Platzbelegung ab 15 Uhr und Aufbau der Stände erfolgt ab 16 Uhr.

Verkauft werden darf alles was Haus und Hof hergeben und nicht mehr benötigt wird.

Auch Neuwaren sind zur Vergrößerung des Angebotes begrenzt zugelassen.

Die Teilnahme ist für alle ohne Anmeldung, jedoch ist eine Reservierung per Email möglich. Das Standgeld muss zuzüglich 3 Euro Reservierungskosten je Stand im voraus bezahlt werden, aber dafür können Sie auch recht spät und ohne Platzangst den Markt anfahren und Ihren reservierten Platz belegen!

Das Standgeld beträgt je Meter Trödel 7 Euro und bei Neuware 10 Euro je Meter! (Ausschließlich mit Voranmeldung bis 30. Juni und Vorkasse gibt es für Trödler das Angebot: 5 Meter pauschal incl. Reservierungskosten nur 28 Euro! )

Jedoch nicht für Gemeinschaftsstände mehrerer Personen, diese werden ausschließlich meterweise abgerechnet. Fahrzeuge stehen natürlich kostenfrei mit am Stand.

Unter: Helle Nacht in Bad Bergzabern 2019 könnt Ihr Euch Infos von der Stadt Bad Bergzabern holen!

Euer Ludwig

Das Highlight in Germersheim

Allen von Euch dürfte bekannt sein, daß in Germersheim beim REAL in der Mainzer Straße wöchentlich, dienstags und samstags, Flohmärkte stattfinden. Diese sind seit vielen Jahren bestens eingeführt und erfreuen sich steter Nachfrage und gutem Besuch. Auch diesen Samstag, 15.06. wie gewohnt!

Kommenden Sonntag, 16. Juni findet zusätzlich ein SONNTAGSTRÖDELMARKT von 13 – 18 Uhr statt. Neuware ist an diesem Tag verboten dafür steht uns der gesamte Riesenparkplatz vom REAL zur Verfügung. Viel Platz für die Teilnehmer und ebenso für die Besucher.

Niemand braucht Angst zu haben, keinen Platz zu finden. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Annemaries Imbiss,  ein Brathähnchenstand und Softeis für die „Süßen“!

Für alle ist gesorgt. Dieser Sonntagsmarkt ist für 100%ige Trödler und Neuwaren-Allergiker das Optimum.

Und als Besonderheit gibt es hier ein Sonntagspauschalangebot 5 Meter Standlänge für nur 30 Euro.  Da rentiert es sich wirklich, soviel ins Auto zu laden wie nur irgendwie möglich. Kleinmachen um Standgeld zu sparen ist hier fehl am Platze! Ein Wermutstropfen ist dabei, diese Pauschale gilt nur für Einzelteilnehmer nicht für Gemeinschaftsstände! Kleinstände sind ebenso willkommen, Standgeld je Meter 8 Euro.

Und wenn Ihr vorher Lust habt, könnt Ihr zum aufwärmen und üben am Samstag zum Autohof Herz´l nach Bruchsal-Heidelsheim oder auch zum REAL in Germersheim kommen und dort schon nach Herzenslust trödeln.

Ich wünsche Euch schon jetzt ein schönes Wochenende.

Gleich ob mit oder ohne Flohmarkt. Ansonsten viel Spaß und Erfolg beim verkaufen, wie auch beim kaufen.

Nicht vergessen: Handeln gehört dazu!

Euer Ludwig Friedt